TINY|PLUS Header

Auf der IFAT in München, der Weltleitmesse für Wasser- und Abwasserwirtschaft, stellt RICO die neue Schiebeanlage TINY | PLUS vor.

 

Diese bietet spannende Neuerungen und bleibt trotzdem bei der bewährten RICO Kameratechnik.

 

Baustellentauglich durch die großen Räder, zeigt sich die TINY | PLUS als äußerst robust und flexibel einsetzbar. Der integrierte Akku ermöglicht eine netzunabhängige Verwendung und mit dem integrierten Bild- & Filmspeicher ist die Dokumentation einfach und schnell erledigt.

 

Sämtliche vorhandene Kameratypen von RICO, speziell die Schwenk- und Rotationskamera SR50, als auch die Axialkameras VERTICA 30 oder VERTICA 40 können weiterhin mit der TINY | PLUS eingesetzt werden.